Kapitalerhöhung Februar 2021

Die SPARTA AG hat am 18. Februar 2021 das Bezugsangebot für die von der Hauptversammlung am 1. Oktober 2020 beschlossene Kapitalerhöhung im Bundesanzeiger veröffentlicht.

Die Bezugsfrist endet am 5. März 2021. Jeder Aktionär kann bis dahin Neue Aktien zum Bezugspreis in Höhe von 28,00 Euro je Neuer Aktie zeichnen. Die Einzelheiten und die Bedingungen sind dem Bezugsangebot zu entnehmen.

Im Zeitraum vom 19. Februar 2021 bis 3. März 2021 hat die Gesellschaft einen Bezugsrechtshandel an der Börse Hamburg eingerichtet.

Die für das Bezugsangebot relevanten Unterlagen können im Folgenden abgerufen werden:

Pressemitteilung vom 17.02.2021: Bezugsangebot wird am 18. Februar 2021 im Bundesanzeiger veröffentlicht

Bezugsangebot

Wertpapierprospekt